Piranha-Poker News

Turnier Schmuckwelten in Pforzheim

In der „Goldstadt“ Pforzheim laden wir nächsten Samstag, den 19. Januar, ab 18 Uhr zum High Stack Turnier. In den Räumen der Schmuckwelten geht es auch um Schmuck, denn der Sieger darf sich auf eine Corum „Royal Flush“ Limited Uhr freuen.

Corum

Für ein Eintrittsgeld von € 50 darf man am High Stack Turnier teilnehmen. Gespielt wird mit einer angenehmen Struktur. Jeder Spieler erhält 15.000 in Chips, die Blinds beginnen bei 50/100 und steigen alle 20 Minuten. Der Sieger darf sich auf die Corum-Uhr im Wert von ca. € 3.300 freuen, die von den Schmuckwelten gesponsert wird. Der Zweite darf sich über einen Laptop freuen, allerdings muss hier auf die Mindestteilnehmerzahl von 100 hingewiesen werden. Aber auch ein 32“ LCD Fernseher, ein Nintendo Wii und vieles andere mehr warten auf ihre Gewinner.

Die Räumlichkeiten bieten Platz für 120 Teilnehmer und es darf schon davon ausgegangen werden, dass diese auch mit dabei sein werden. Anmelden könnt Ihr Euch an der Ticketkasse im Hause Schmuckwelten oder im Cafe Ballla bei Herrn Heinle.

Piranha Poker hat noch ein paar kleine Überraschungen für Euch auf Lager. Aber wie das so ist mit Überraschungen, müsst Ihr schon mit dabei sein beim Turnier, um zu erfahren, was es ist. Ab 20 Uhr findet auch ein Side Event statt.

Nachbericht

Für ein Eintrittsgeld von 50,- Euro durfte man am High Stack Turnier teilnehmen. Gespielt wurde mit einer angenehmen Struktur. Jeder Spieler erhielt 15.000 in Chips, die Blinds begannen bei 50/100 und stiegen alle 20 Minuten. Der Sieger durfte sich auf die Corum-Uhr im Wert von ca. 3.300,- Euro freuen, die von den Schmuckwelten gesponsert wurde. Der Zweite durfte sich über einen Laptop freuen, aber auch ein 32“ LCD Fernseher, ein Nintendo Wii und vieles andere mehr warteten auf ihre Gewinner.

Initiiert von ARAMARK dem Caterer in den Schmuckwelten und Organisiert von www.piranha-poker.com und dem ARAMARK Mitarbeiter Uwe Schäffer startete um 18.00 Uhr das High Stack Turnier im Herzen der Schmuckwelten.

Um die 123 Spieler die zum Teil eine recht weite Anreise auf sich nahmen, hatten sich eingefunden um die Corum-Uhr und den 1.Platz zu erspielen. Ab 20.00 Uhr wurde noch ein Side-Event eröffnet an dem es auch noch einige Überrschungen gab.

Die aussergewöhnliche Location der Schmuckwelten sorgte für ein interessantes Ambiente und das Turnier wurde von Herrn Heinle nicht nur perfekt organisiert sondern auch Eröffnet und durch den Abend geführt. Auch die ungewöhnlich hohe Zahl an Teilnehmern, von denen sich einige schon weit im Vorfeld angemeldet hatten, zeigt wie begeistert diese Veranstaltung aufgenommen wurde. Es wird sicherlich nicht das letzte Event dieser Art gewesen sein.

Nach einigen Stunden war es dann soweit und die Finalisten nahmen Platz am "Final Table". Die Anspannung steigerte sich mit jeder Stunde und es sollte bis gut nach 05.00 Uhr morgens dauern, bis der Gewinner seinen Preis erhielt.

Die Preise wurden von Herrn Heinle und ab dem 3. Platz auch zusammen mit Herrn Schäffer übergeben.

Das gesamte Ergebnis findet ihr hier.

GewinnerPokerPokernSpassTexas Hold-emTurnier
19.01.2008

Piranha Poker News

Re-Opening 24.Juni

Das warten hat ein Ende und wir dürfen wieder öffnen ! Unser erstes Turnier mehr...

Corona aktuell

Aufgrund der Entwicklung rund um den Corona Virus und den behördlichen Regelungen müssen mehr...

2.Piranha Poker Cup

Unser neuestes Format: Der Piranha-Poker Cup ! Der zweite Termin ist nun fixiert ! mehr...
PokerOlymp